Permakultur Objekt in Santo Domingo de Garafía

 

Wunderschönes, autarkes Anwesen mit Gästehaus und Teichen in einem botanischen Garten

 

Preis: 620.000,- €

 

mit der Möglichkeit 1 oder 2 angrenzende Baugrundstücke mit einer Grösse von 3010m² und 3853m² (bebaubare Wohnfläche bis 300m² pro Grundstück) dazu zu erwerben.

 

 

Im Nordwesten der Insel liegt diese grüne Oase, eine Finca von ca. 5607m², in 560 m ü.M.

 

Die Sicht führt durch üppiges Grün über Santo Domingo hinein in einen herrlichen Blick auf das Meer.

 

 

 

Ein Paradies für Naturfreunde, Permakultur Interessierte und Menschen, die sich aus dem hektischen Treiben der aktuellen Zeit heraus nehmen und sich selbst versorgen wollen. Diese Möglichkeit bietet dieses Anwesen.

 

Hier werden seit über 25 Jahren biologisch, dynamisch Gemüse und Obst angebaut und laufend Elemente aus der Permakultur eingefügt.

Bei einem Rundgang durch den „botanischen Garten“ findet man überall kleine lauschige

Plätzchen, wo man die Ruhe und die schöne Aussicht geniessen kann.

Zahlreiche seltene exotische Pflanzen lassen die Augen immer grösser werden.

 

Eine hoch diverse Flora und Fauna wie sie auf der Insel auf Privatgrundstücken nur noch wenig anzutreffen ist entfaltet sich im Garten. Diverse Vogelarten wie der heimische Kanarienvogel helfen dabei dass sich immer wieder neue Arten auf dem Grundstück entdecken lassen.

 

Der Platz ist geprägt durch einen üppigen und diversen Baumbestand welcher den Boden vor direkter Sonneneinstrahlung schützt, mit Nährstoffen versorgt und die Temperaturen ausgleicht.

Verschiedenste Fruchtbäume wie Mandel, Avocado, Orangen, Mango, Papaya, Mandarine, Apfel, Kirsche, Holunder, Kiwi, Pfirsich, Physalis, Scharon, ernähren die Bewohner das ganze Jahr. Das Vorkommen von «drei Jahreszeiten», Frühling, Sommer und Herbst, bringen Abwechslung ins Leben und versorgen das Grundstück im «Herbst und Frühling» mit Regenwasser.

 

 

 

Neben dem Hauptwohnhaus von 137m² gibt es ein Gästehaus von 64m², sowie eine 50m² überdeckte Werkstatt.

 

Ein Wassertank von 100m³ Fassungsvermögen versorgt die Häuser, sowie das Grundstück über ein weitläufiges Bewässerungssystem mit Wasser, das ausreichend vorhanden ist.

 

Die Photovoltaikanlagen die im 2021 neu ergänzt wurde versorgt die Gebäude mit ausreichend Elektrizität.

Der Verteiler für den Anschluss am Glasfasernetz befindet sich ebenfalls seit 2021 direkt auf dem Grundstück.

 

 

 

Das Wohnhaus - 116m²

 

Den Grundstock bildet ein altes kanarisches Haus, welches mit viel Mühe und Gründlichkeit

entkernt und renoviert wurde. Eine Erweiterung des Gebäudes, die durch eine helle

Fensterfront wie ein Wintergarten wirkt, nutzt man als Arbeitsraum, Leseecke und

Essplatz. Gleich daneben liegt die Küche, die weitestgehend in ihrem antiken Stil erhalten und mit modernen Küchengeräten kombiniert wurde. So kann man z.B. den alten

historischen Backofen zum Brot backen benutzen und anschliessend mit der Glut auf

einem Rost noch grillen.

 

In dem geräumigen Wohnraum hat man in dem typischen Holzdach ein

Dachflächenfenster untergebracht, um mehr Helligkeit in den Raum zu bringen. Für die

kälteren Tage gibt es einen Chemine, welches Wärme und Gemütlichkeit spendet.

Ein Schlafzimmer, ebenfalls mit Dachflächenfenster und Einbauschrank, sowie ein

grosszügiges Badezimmer mit Eckbadewanne, Dusche, WC, Bidet und grossem Waschtisch

mit Spiegelwand, schliessen sich an.

 

Neben dem Wohnraum gibt es einen grossen Hauswirtschaftsraum mit anschliessendem Vorratsbereich.

 

 

 

Gästehaus – 64m²

 

Dieses sehr geschmackvoll, hochwertig ausgestattete Gästehaus lädt ein zum wohlfühlen.

Über eine Treppe gelangt man in das etwas höher gelegene Haus, was dadurch auch

einen herrlichen Blick bietet, auf das Meer und die Landschaft.

 

In dem gemütlichen Wohnraum gibt es für kühle Abende einen Grundofen, der für

angenehme Wärme sorgt und in dem auch die Pizza gebacken werden kann.

 

Die integrierte Küche ist geschickt durch einen Raumteiler abgetrennt und die voll

ausgestattete Küche (Gaskochfeld, Backofen, Spülmaschine, Kühl- Gefrierkombi) lädt

zum Kochen ein. Im Schlafzimmer findet sich ein grosses Bett und ein Kleiderschrank.

Im Badezimmer gibt es eine Badewanne, eine Wellnesdusche und eine Toilette.

 

Alle Räume mit Fußbodenheizung.

 

An das Gästehaus angrenzend hat man einen Abstellraum, welcher Platz für Waschmaschine und 

Trockner bietet, sowie ein kleines Duschbad eingerichtet.

Das wären nun mal die wichtigsten Infos zu unserem kleinen Paradies.

Bei Kaufinteresse bitte eine Mail senden.